Tag Archives: Zwischen Mensch und Maschine

Zwischen Mensch und Maschine – Vom Glück und Unglück des Homo Faber

„Technisierungsprozesse sind dann problematisch …, wenn sie die Offenheit des Menschen nicht mehr befördern, sondern unterlaufen. Dies ist etwa dann der Fall, wenn die neurotechnologische Option als einzige Selbstentfaltungsmöglichkeit gesehen wird.“ Mit dem Buch “Zwischen Mensch und Maschine…” beschert des Philosophen … Continue reading

Posted in german/deutsch, interview, Literature, neuroscience, philosophie, posthumanism, Transhumanity | Tagged ,