Tag Archives: Architektur

Wicked Problems mehr denn je?! Gedanken zu Horst Rittel

von Tom Bieling   Das alte Bild vom Designer als Problemlöser mag punktuell noch zutreffen, ist bei genauerem Hinsehen jedoch unzureichend. Denn längst wissen wir, dass es sich bei Problemen (jedweder Art) stets um hochkomplexe Sachverhalte handelt, die sich aus … Continue reading

Aside | Posted on by | Tagged , , , , , , , , , , , , , , , , , , , | Leave a comment

Was wären Forschung und Gestaltung ohne Spekulation?

Was wären Forschung und Gestaltung ohne Spekulation? Unter diesem Motto veranstaltet das Zentrum für Designforschung  am Freitag, den 31. Januar 2020 ein Symposion am Department Design der HAW Hamburg. Mit dabei: Daniela Rosner (“Critical Fabulations”) von der University of Washington, … Continue reading

Posted in design research, designwissenschaft, event, philosophie | Tagged , , , , , , , , , , , , , , , , , , , | Leave a comment

Räume des Ankommens – Topographische Perspektiven auf Migration und Flucht (#BookReview, german)

Möglichkeiten, sich auf neue Orte einzulassen, gibt es viele. In der Migrationsforschung wird hierbei häufig zwischen zwei bipolaren Modellen unterschieden: Assimiliation und Multikulturalismus. Ersteres zeichnet das Bild einer Gesellschaft, die Neuankömmlinge aufnimmt, welche sich dann kompromisslos an die Aufnahmegesellschaft anpassen. … Continue reading

Posted in activism, architecture, art, Diversity, Literature | Tagged , , , , , , , , , , , , , | Leave a comment

Die Welt als Modell | Andres Janser und Tom Bieling über Modelle als epistemische Praxis.

  Modelle können vieles (sein): Sie fungieren als Referenzobjekt für Bestehendes oder noch nicht Existentes, sie dienen der Veranschaulichung, sind haptisch oder visuell, detailgenau oder abstrakt. Wir sprechen von Modellen im Zusammenhang mit theoretischen Konzepten und wir kennen praktische Modelle … Continue reading

Posted in design research, interview | Tagged , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , | Leave a comment

GOOD SPACE – politische, ästhetische und urbane Räume

Noch bis zum 21. August ist in der Villa Merkel der Stadt Esslingen die Ausstellung GOOD SPACE zu sehen, in der verschiedene Aspekte des öffentlichen Raumes beleuchtet werden. Zukunftsgestaltung unter der Prämisse eines gelingenden gesellschaftlichen Lebens: Das beinhaltet heute nicht nur die … Continue reading

Posted in architecture, art, exhibition | Tagged , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , | Leave a comment

Welcome to DESIGNABILITIES!

… a research blog developed and run at      

Posted in accessible, activism, advertisement, age, alternative communication, architecture, art, augmentative communication, awareness, bioethic, blind, blog, body, body modification, Calendar, Capability Simulation, care, co-design, comedy, Conference, cyborg, cymatics, deaf, deaf-blind, Definitions, demenz, design project, design research, design study, designwissenschaft, disability aesthetics, disability studies, echolocation, education, embodiment, Enhancement, event, exhibition, Experience Disability, fashion, Film, freak, game, gender, german/deutsch, graphic, humor, illiteracy, implants, interaction, interview, jewelery, jobs, Literature, movie, multimodality, music, neuroscience, people, performance, philodhopir, philosophie, photography, playful interaction, Politik, pop culture, posthumanism, prosthetics, prototyping, quote, reciprocal learning, report, research, senses, social design, sound, STS, sustainability and social innovation, synaesthesia, tactile communication, tangible interaction, team, toy, Transhumanity, typo, Uncategorized, universal design, virtual reality, visual communication | Tagged , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , ,