Nicht einknicken! (An: Stiftung Bauhaus Dessau)

Das jüngst von der Stiftung Bauhaus verhängte Auftrittsverbot für die Band Feine Sahne Fischfilet im Rahmen einer ZDF-Aufzeichnung, sorgt nicht nur in weiten Teilen der deutschen und internationalen Designszene für Irritation. “Dass ausgerechnet die Erben der von den Nazis aus Deutschland vertriebenen Bauhäusler dies ermöglichen”, sei ein Skandal, schreibt Holger Dambeck im SPIEGEL Kommentar.

Mit einem Appel richtet sich nun eine Initiative namhafter Designhistoriker, -theoretiker- und -praktiker an die Stiftung, ihr mutlos erscheinendes Einknicken vor den Drohungen von Neonazis – an die sich auch Vertreter der CDU angeschlossen haben – noch einmal zu überdenken. Die Kernbotschaft: “Besinnen Sie sich auf die Geschichte des Bauhaus und der durch die Nazis erzwungenen Schließung.”

Die mit dem Appell verbundene Petition kann man hier unterzeichnen.

Advertisements

About designabilities

DESIGNABILITIES is an open-access journal established since 2009, managed and edited by.... https://designabilities.wordpress.com/team/
This entry was posted in Politik, Protest and tagged , , . Bookmark the permalink.

Leave a Reply

Fill in your details below or click an icon to log in:

WordPress.com Logo

You are commenting using your WordPress.com account. Log Out /  Change )

Google+ photo

You are commenting using your Google+ account. Log Out /  Change )

Twitter picture

You are commenting using your Twitter account. Log Out /  Change )

Facebook photo

You are commenting using your Facebook account. Log Out /  Change )

Connecting to %s